Der Best of Automation Day vom VDE Verlag
10/11/21

Eplan präsentiert SPS-News auf dem "Best of Automation Day"

Autor: Birgit Hagelschuer Lesezeit: Minute Minuten

Heute ist es soweit: Der "Best of Automation Day" vom VDE-Verlag öffnet seine digitalen Pforten. Thomas Weichsel, Vice President Software Portfolio, stellt um 14.00 Uhr im Interview mit Ronald Heinze die News von Eplan zur kommenden SPS vor.

Die SPS Smart Production Solutions in Nürnberg steht in den Startlöchern. Endlich wieder echtes Messebusiness erleben: Darauf warten nicht nur zahlreiche Aussteller und Besucher - auch die Redakteure der Fachmedien sind blitzgespannt, was die Messe in diesem Jahr an Neuheiten zu bieten hat.

Interviews zu den SPS Messe-Highlights

Der VDE-Verlag hat im Vorfeld der Messe den "Best of Automation Day" geplant, der heute "on stage" geht. Ab 10.00 Uhr können Besucher online erste Einblicke in die kommenden Highlights der Messe erfahren. Ronald Heinze, Chefredakteur der etz, interviewt dazu zahlreiche Unternehmen - beispielsweise Phoenix Contact, Pilz oder Wago - und fragt bei Eplan gezielt nach, was es mit den Neuerungen der Eplan Plattform 2022 auf sich hat.

Eplan_ThomasWeichsel065_final

 

 

 

 

 

 

 


Thomas Weichsel,
Vice President Software Portfolio bei Eplan

Im Gespräch mit Thomas Weichsel hakt er beispielsweise nach, wie Anwender beim Thema Artikeldaten unterstützt werden, was es mit den Workflows in der neuen Eplan Plattform auf sich hat und warum Anwender auf ein Subscription Modell wechseln sollten.

Um 14.00 Uhr startet unser Interview 

Die Themenpalette ist also vielseitig - wer Lust hat, kann sich hier kostenlos anmelden und am besten direkt im Kalender den Interview-Termin mit Thomas Weichsel heute von 14.00 - 14.15 Uhr vormerken.

Wir wünschen spannende Informationen.

Übrigens: Wer noch kein Ticket zur SPS hat: Eplan Kunden erhalten hier ihr Ticket.

Verwandte Themen:
Diesen Artikel teilen ...

Kommentar verfassen