Schaltplan-Abstimmung mit eView Free Software
28/05/20

Eplan eView Free – kostenlose Software für die Abstimmung von Schaltplänen

Autor: Annika Pellmann

Sowas gibt‘s selten: eView Free ist ein dauerhaft kostenloses Engineering-Werkzeug, mit dem Eplan Schaltpläne cloudbasiert abgestimmt werden können - mit Kollegen, aber auch mit Kunden und Dienstleistern.

Wir haben die Cloud-Lösung für Sie einmal genauer unter die Lupe genommen und zeigen, ob sich der Einsatz lohnt.

Was kann die Software? Die Kernfeatures von Eplan eView Free im Schnellüberblick

  • Digitaler Review von Schaltplänen per Redlining und Greenlining
  • Standortunabhängige Single Source of Truth für definierte Nutzer
  • Schaltpläne auch nach Projektabschluss immer up-to-date
  • Datensicherheit gewährleistet, volle Transparenz durch das Eplan Trust Center

Wie arbeite ich mit eView? Redlining und Greenlining als Schlüsselfunktionen

Einmal in der Cloud registriert, läuft die tägliche Arbeit mit eView einfach und intuitiv. Das nachfolgende (englischsprachige) Video macht Sie in wenigen Minuten mit den Basis-Funktionen vertraut.

 

 

Wie funktioniert die unternehmensübergreifende Kollaboration?

Ein anschauliches Beispiel, wie team- und auch unternehmensübergreifende Abstimmungsprozesse mit eView ablaufen können, liefert Ihnen dieses (englischsprachige) Comic-Video:

Wie bekomme ich Zugriff? Registrierung in der Cloud

Bevor es losgeht, müssen Sie sich zunächst für Eplan ePulse registrieren. Dabei handelt es sich um die Cloud-Umgebung von Eplan, welche auf Microsoft Azure basiert.

Praktisch dabei: Eine Registrierung genügt, um auf alle aktuellen cloudbasierten Services von Eplan zuzugreifen. Da das cloudbasierte Portfolio laufend optimiert und erweitert wird, lohnt sich der regelmäßige Login. Eine weitere Lösung der ePulse Produktfamilie ist zum Beispiel Eplan eBuild.

Kostenlos registrieren

Ebenfalls bemerkenswert: Bei Eplan eView Free handelt es sich weder um eine Demo, noch um ein zeitlich begrenztes Angebot. Einmal in der Cloud registriert, können Sie die Software nach Belieben nutzen.

Welche technischen Voraussetzungen muss ich erfüllen? Aktuelle Version der Eplan Plattform notwendig

Die zentrale technische Voraussetzung ist die Verwendung einer aktuellen Version der Eplan Plattform: Ab Version 2.8 kann eView genutzt werden. Seit Anfang 2020 steht für Kunden die neueste Version 2.9 zum Download bereit.

Doch auch für Interessierte, die noch keine Eplan Kunden sind oder nur über eine veraltete Plattform-Version verfügen, lohnt sich die Registrierung in ePulse, um sich mit Testprojekten mit der Software vertraut zu machen.

Wie steht es um den Datenschutz? Trust Center mit hohen Standards

Volle Transparenz beim Thema Datensicherheit gewährleistet das Eplan Trust Center, welches höchste Industriestandards erfüllt. So werden die Systeme und Infrastrukturen dauerhaft von einem professionellen Team überwacht, das potenzielle Bedrohungen proaktiv aufspürt. Im Falle einer Störung werden die Nutzer per Health Dashboard in Echtzeit auf dem Laufenden gehalten. Darüber hinaus setzt ePulse auf den gezielten Wissensaustausch mit Branchenpartnern und Nutzern, um seine Systeme und Services ständig zu optimieren.

Fazit: Registrieren lohnt sich auf jeden Fall!

Eplan eView Free weiß seine Nutzer gerade als kostenloser Dienst durch praktische Features, Anwenderfreundlichkeit sowie ein hohes Maß an Sicherheit zu überzeugen. Eplan Anwender, die eine aktuelle Plattform-Version nutzen, sollten sich den kostenlosen Cloud-Dienst daher nicht entgehen lassen. Selbst "Nicht-Eplanern" bietet die Cloud-Umgebung Eplan ePulse eine interessante Möglichkeit, sich kostenlos und unkompliziert an Demo-Projekten zu versuchen. Deshalb: klare eView Empfehlung!

Kostenlos registrieren

Verwandte Themen:
Diesen Artikel teilen ...

Kommentar verfassen