Marietje Daubert vom Eplan Marketing Südafrika
12/03/20

Stilles Interview: Start mit Marietjie Daubert

Autor: Nina Buchheister

Egal ob bei Websitetexten, in E-Mails oder auch in diesem Blog: Stets benutzen wir für unsere Kommunikation eine wahre Flut an Worten. Zeit für etwas Ruhe: In unserer neuen Reihe „Stilles Interview“ beantworten Kolleginnen und Kollegen drei Fragen komplett lautlos.

Den Anfang macht unsere südafrikanische Kollegin Marietjie Daubert. Sie ist seit fast fünf Jahren bei Eplan Südafrika und dort für die Unterstützung des Vertriebsteams und das Marketing zuständig. Zuvor arbeitete sie für verschiedene Unternehmen im Engineering- und Automatisierungsbereich. Parallel zu ihrem Job absolviert sie derzeit ein Studium der Betriebswirtschaftslehre, das sie Ende 2020 abschließen wird. 

Marietjie verbringt ihre Freizeit am liebsten mit ihren zwei Töchtern Caitlynne (11) und Michelle (7) und spielt gerne Online PC- und Xbox-Spiele. Unter ihren Kollegen ist sie für ihre hervorragenden IT-Fähigkeiten und ihre Vorliebe für koffeinhaltige Getränke bekannt. Marietjie wird von ihren Kollegen kurz M genannt, Freunde und Familie nennen sie in Anlehnung an den Namensgeber einer südafrikanischen Witzfigur Meraai.

An was denkst du, wenn du an Eplan denkst?

 

Was hast du von deinem Chef gelernt?

 

 Wie war deine Schulzeit?

 

Verwandte Themen:
Diesen Artikel teilen ...

Kommentar verfassen