Teaser EPLAN_2.8_1090x650-1
7/01/19

Tutorial EPLAN Version 2.8: Projektgruppen für das Arbeiten mit mehreren Projekten

Autor: Gregor Karasinsky Lesezeit: Minute Minuten

Sie haben mehrere Projekte auf dem Tisch, da heißt es vor allem erst einmal "ruhig bleiben!", um den nötigen Überblick zu bewahren. Und wenn das nicht hilft, gibt es in der neuen Eplan Version 2.8 die Möglichkeit, mit Projektgruppen und Farben zu arbeiten.

Die Projektverwaltung in Eplan bietet die Möglichkeit, Projekte übergreifend zu bearbeiten - so weit so gut. Allerdings kann man beim gleichzeitigen Arbeiten mit mehreren Projekten auch schnell einmal „den Kopf verlieren“. Unübersichtlich wird es vor allem dann, wenn Projekte gleich oder ähnlich aufgebaut sind.

100 Prozent Überblick

In der neuen Eplan Version 2.8 bekommen Sie visuelle Unterstützung: Unterschiedliche Projekte können mit Farben in den Navigatoren markiert werden, um sie wiederum einer Projektgruppe zuzuordnen. Anhand der Farbe können Sie Projekte und ihre Daten viel besser voneinander unterscheiden. Den entspannten Überblick über Schaltplan-, Makro- oder bestimmte Kundenprojekte zu behalten, wird erheblich einfacher und ermöglicht letztlich auch, Fehler zu vermeiden.

Projektgruppen für das Arbeiten mit mehreren ProjektenUnterschiedliche Projekte und ihre Daten können anhand der Farbe in den Navigatoren leichter voneinander unterschieden werden.

Übrigens: Sie können sich auch weitere zusätzliche Navigatoren für die Projekte einer Projektgruppe anzeigen lassen. Zum Beispiel können bestimmte Projektdaten wie Seiten oder Betriebsmittel in mehreren, unterschiedlich gefilterte Ansichten gleichzeitig dargestellt werden.

Eine genaue Anleitung finden Sie im Tutorial auf unserem YouTube-Kanal:

Zum Tutorial Projektgruppen

Verwandte Themen:
Diesen Artikel teilen ...

Kommentar verfassen